Newsflash

Menschenrecht geht vor!
Gemeinsam gegen die soziale Ausgrenzung und für eine konstruktive Zukunft!
 
Home
Geburtstag 2015
foto mpk cumple2015 compr.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 9. September hatten wir Geburtstag … es war schon der 12., und es werden hoffentlich noch viele folgen.

Diesen Geburtstag wollen wir nützen, um Danke zu sagen, an Alle die Teil dieser großen Maya Paya Kimsa-Familie sind. Jene die zur Zeit bei uns arbeiten und Tag für Tag alles in die Waagschale werfen, jene deren Weg durch Maya Paya Kimsa führte und in verschiedener Weise ihre Spur hinterlassen haben, an die, die uns bedingungslos unterstützen, uns begleiten und uns Kraft geben obwohl sie vielleicht noch nie in El Alto waren. An die vielen Voluntarios, die nach ihrem Aufenthalt zu unseren Botschaftern wurden, und auch an unsere Sterne, die unsere physische Welt schon verlassen haben und uns vom Himmel aus begleiten. Aber ein ganz spezieller Dank geht an die vielen Mädls und Burschen, die es uns erlauben, sie auf ihren Weg zu begleiten, ein Weg den nicht viele gehen können, oft geprägt von Dunkelheit, Kälte, Gefahr, mit oft zweifelhaften Entscheidungen. Aber trotzdem schauen sie nach vorne und geben uns die Möglichkeit, mit ihnen zu gehen. Weil sie uns brauchen, weil sie ein offenes Ohr suchen, jemand der sie daran erinnert, dass sie wertvolle Kinder sind, und das dieser Weg nicht für immer dauern wird.

Danke an alle für diese 12 Jahre voller Freundschaft und Leidenschaft.

Lasst uns feiern und sagen wir es ganz laut, an all die Mädls und Burschen, dass wir ALLE Geburtstag haben und feiern wir, als die Kinder die wir sind!!!

 
Maya Paya Kimsa - Der Traum von einer gerechteren Welt

jenga_home.jpgLaut den Daten von UNICEF leben in den Städten von Bolivien ungefähr 3.700 Kinder und Jugendliche auf den Strassen. Weitere 300 000 stehen in hohem Risiko, ein ähnliches Schicksal zu erfahren. Mit Maya Paya Kimsa sind wir nicht bereit dazu, diese Tatasache einfach so hinzunehmen. Seit 2003 sind wir taeglich auf den Strassen von El Alto unterwegs, um mit professioneller Strassenarbeit die Kindern und Jugendlichen auf ihren Weg in eine bessere Zukunft zu begleiten.

Unser multiprofessionelles Team stellt ein Werkzeug auf dem Weg der Kinder dar. Wir haben keine Patentlösungen für alle Probleme, aber wir haben viel Kreativität, professionelle Methoden, Geduld und menschliches Einfühlungsvermögen, um die Kinder und Jugendlichen dahin bringen zu können, dass sie selber eine Lösung für ihr Problem finden - aus eigener Entscheidung heraus und aus eigener Kraft.