Home arrow Förderverein MaPaKi
Das Standbein in Oesterreich: Verein MaPaKi


Image

Der Verein MaPaKi wurde im Juli 2003 in Haslach an der Mühl gegründet, um die Initiative Maya Paya Kimsa zu unterstützen. Eine Vielzahl von engagierten Menschen hilft tatkräftig mit, um die Problematik bekannt zu machen und finanzielle Mittel für die Arbeit in Bolivien zu bekommen. Dazu gibt es eine breite Palette an Veranstaltungen, die regelmäßig stattfinden, wie etwa

  • Straßenfest (Frühschoppen mit Hl Messe in Haslach
  • Silvester Fiesta am Marktplatz Haslach
  • Beteiligung an Flohmärkten in der Umgebung
  • Multimediavorträge über das Projekt

Es gibt viele Möglichkeiten – Jeder kann was tun! Sei es über die finanzielle Unterstützung mit einer Spende, einem regelmäßigen Monatsbeitrag, der aktiven Mithilfe beim Durchführen von einer Veranstaltung – jeder ist willkommen, jeder kann was tun. Schulklassen machen Projekte, Firmen spenden den Weihnachtsbeitrag, Geburtstagskinder lassen sich Spenden schenken, usw. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt – genauso wenig wie der Nächstenliebe, die Kontinente verbindet.